Karten

Abflussuntersuchungen für Klaus im Vogis

Eine Anleitung:

Starten Sie den Vogis-Atlas über http://vogis.cnv.at/atlas/init.aspx

Wählen Sie die Kategorie Planung und Kataster und zoomen Sie z.B. in das Ortsgebiet von Klaus.

Auf dem Kartenausschnitt für Klaus sind keine Schutz- und Schongebiete ausgewiesen.

Von einem 30-jährigen (hellblau) Hochwasser ist ein kleiner Teil des Betriebsgebietes betrofffen. Das hundertjährige Hochwasser (dunkelblau) betrifft dann auch Gebiete im Ortskern. Gelb: 300-jähriges Hochwasser.

Wenn das nicht mit Erfahrungen der letzten Jahre übereinstimmt, dann liegt das wohl daran, dass es sich hier wohl um die Folgen von übergehenden Fließgewässern (Klausbach und Mühlbach) handelt. Öfters sind wir ja von kleinräumigen Überflutungen betroffen, die sich bei Starkregen aus den lokalen Wassermassen der versiegelten Flächen ergeben. Es überrascht z.B., dass für den Haltestellenweg nicht mit Überflutungen gerechnet wird.

Vogis-Atlas und Fußwege in Klaus

Eine fantastische Fundgrube von Informationen über unser Land ist der digitale Altas Vogis.
Man findet dort Landkarten, Grundstückskataster, Flächenwidmung, Schutzgebiete, Flurnamen, ... und Luftbilder bis zurück ins Jahr 1950.

Ein Beispiel: Eine Karte der Fußwege im Zentrum von Klaus, hier als Screenshot vom Bildschirm.

Einstieg über Planung & Kataster, dann in der Kategorie Widmungsflächen den Eintrag Linien auswählen. Dann werden die registrierten Fußwege als grau-grün punktierte Linien angezeigt.

Der besseren Sichtbarkeit wegen ist die Basemapkarte ausgewählt.

Fusswege

Eine Version mit dem Gebiet von Klaus Weiler gibt es hier zum Download.

Link zum Vogis-Atlas: Vogis  (Das ist der Einstieg mit vorgegebenen Themen, mit einer dem Thema angepassten Auswahl von Inhalten.)

basemap.at

Basemap.at ist ein Kartendienst, den z.B. der VMobil Fahrplan verwendet. Dort findet man Karten mit allen Hausnummern, mit den Haltestellen, mit den Fußwegen der Vogis-Karte, mit beschrifteten öffentlichen Gebäuden und Betrieben. www.basemap.at - folgen Sie dem Menü-Punkt "Zur Karte".

naturgefahren.at

naturgefahren.at ist ein Service des Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.

Mehr... www.naturgefahren.at